Unsere Leistungen.

Ihre Ideen. Unsere Erfahrung.

Erst durch Erfahrung, richtiges Werkzeug und ständige Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter wird aus dem Baustoff Gips ein vielseitig einsetzbares Material im Innenausbau. Mit dem richtigen Händchen lässt sich Gips in nahezu jede Form bringen und hält den widrigsten äußerlichen Einflüssen stand. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Decken und Wände in Form zu bringen – in die Form, die Sie benötigen.

Dazu bedienen wir uns aber nicht nur Bauelementen aus Gips, sondern greifen auch auf andere moderne Baustoffe, wie Mineralfaser, zurück.

Im Folgenden sehen Sie eine Auflistung unserer Leistungsfelder:

Wand-Systeme

CIMG2011

sop klink flur
Ein- bis dreilagig beplankte Metallständerwand-Systeme mit einfachem und doppeltem Ständerwerk

Einsatzbereiche:

  • Räume mit besonderen Anforderungen für den Brand- oder Schallschutz
  • Installationswände, Sicherheitswände
  • Trennwände für Wohnbereiche
  • Räume mit  Anforderung der Ballwurfsicherheit

Decken-Systeme

Flur Decken

sofitel- eingang
Ein- bis zweilagige Gipsplatten-Deckensysteme mit geschlossener Decklage als Deckenbekleidug und Unterdecke

Einsatzbereiche:

  • Brandschutzanforderungen von oben/unten in Verbindungen mit Rohdecken der Bauarten I bis III
  • Schallschutzanforderungen
  • Installationsebene
  • Räume mit Anforderung der Ballwurfsicherheit

Brandschutz

Pelikan

Eine Gipsbekleidung für Holzbalken/-stützen bzw. Stahlträgern/-stützen und Kabelanlagen besteht aus einer Abhängekonstruktion aus Gewindestangen mit Traversen.

Schallschutz

WF BREMEN
img saal

Luftschalldämmung zum Schutz gegen Schallübertragung aus einem fremden Wohn- oder Arbeitsbereich.

Individuell

Phaeno 3
Wie Sie an unseren Referenzprojekten sehen können, gehen wir bei unserer Arbeit oft über die Standardausführung bei Decken und Wänden hinaus. Ob runde, fließende Formen im Phaeno oder witterungsbeständige Aussenwände im Waldstadion Frankfurt – unsere Erfahrung macht Ihre Ideen möglich. Sprechen Sie uns einfach an.